Ana Sayfa Arama Galeri Video Yazarlar
Üyelik
Üye Girişi
Yayın/Gazete
Yayınlar
Kategoriler
Servisler
Nöbetçi Eczaneler Sayfası Nöbetçi Eczaneler Hava Durumu Namaz Vakitleri Gazeteler Puan Durumu
WhatsApp
Sosyal Medya
Uygulamamızı İndir

Unangepasste Geschwindigkeit im Regen

Nach ersten Erkenntnissen kam

Nach ersten Erkenntnissen kam es durch unangepasste Geschwindigkeit heute früh zu einem Unfall auf der A9 Höhe Triptis mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 56-jähriger Fahrer eines Mercedes Vito erkannte bei zu hoher Geschwindigkeit und starkem Regen den vor ihm fahrenden VW Golf einer 36-Jährigen zu spät und fuhr auf diesen auf. Durch den Zusammenstoß begann der Golf zu schleudern und kollidierte mit einem auf gleicher Höhe fahrenden Toyota Corolla. Der 52-jährige Fahrer des Toyotas und der Unfallverursacher blieben unverletzt. Die Fahrerin des VWs wurde hingegen schwer verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 21.000 EUR.

Reklamı Geç
Consent Management Platform von Real Cookie Banner https://bayernaktuel.com/